Als Penner…

…bezeichnet man eigentlich und laut einiger diverser Lexika und Wörterbücher Obdachlose. Doch im Volksmund werden auch schon mal Jugendliche, Langhaarige, Glatzköpfige, Arbeitslose, Freaks, Schwule, Tunten, Transsexuelle, Zugezogene, Weggegangene, Unverständliche, Missverstandene, Fußballfans, Rock´n´Roller, Blueser, Folkmusiker, Punks, Skins, Biertrinker, Schnapssäufer, Verkehrsbehindernde oder auch Schlafende als Penner bezeichnet. Letzteres würde zumindest bei diesen zwei stimmen. Schlafen da einfach so rum. Und ganz nebenbei wird noch gebettelt. Haben sich nicht mal bedankt. Immerhin, 20 Cent hat der Herr im Zwirn in den Becher geworfen. Diese Penner, sagte der Herr im Gehen. Sonntag Nachmittag im Berliner S-Bahnhof am Hackeschen Markt.

penner01.jpg

Foto: OleK

Advertisements

Ein Kommentar zu “Als Penner…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s