Taktgefühl

Dieter Bohlen zu einem Casting-Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) in München: „Takt in der Musik bedeutet nicht, einer Frau die Tür aufzuhalten.“ Und weiter: „Wie eine Jauchegrube. Außen Beton, innen Scheiße.“

Herr Bohlen hat Recht.

Die Blog-Redaktion

Advertisements

Ein Kommentar zu “Taktgefühl

  1. Pingback: Uli´s Blogstelle » Blog Archiv » DSDS - 6. Staffel - 6. Sendung: Fazit

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.