Es war (und ist) nicht alles

industriewaren

Wenn andere einem erklären wollen, wie es in der DDR war, sollte man besser dies hier lesen. Ein Fundstück aus dem halleschen Bezirksorgan Freiheit (mz): Es ist der Ketchup, der am meisten fehlt. „Meine Oma hat den so genial gemacht“, schwärmt Christian Vetter noch 20 Jahre nach dem Mauerfall. Der überspülte das Gebiet der ehemaligen DDR mit einer himmelhohen Welle aus echter Tomatensauce.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s