Der feine Unterschied oder warum ich lieber esse

Entdeckung in einer Buchhandlung in Pankow. Dort, wo die Kochbücher stehen, wo es um gutes Essen geht, wo erklärt wird, wie eine Gans oder Roulade oder ein Sauerbraten zubereitet wird, steht ESSEN als Oberbegriff darüber.

Daneben stehen Bücher für Vegetarisches und Veganes, für Fit- und Schlankmacher, für Diäten bis zum Erbrechen. Darüber steht ERNÄHRUNG.

Also jetzt weiß ich endlich, warum ich schon immer lieber gegessen habe, anstatt mich zu ernähren.

CIMG3935

Advertisements

Ein Kommentar zu “Der feine Unterschied oder warum ich lieber esse

  1. Gute Entdeckung. Das ist mir bisher nicht aufgefallen. Aber es hat was. Ich esse auch lieber, als mich zu ernähren 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s