Wie viele Fußballfelder sind 30.000 Tonnen Stahl?

Blöder gehts nicht. Immer wieder dieser Vergleich mit Fußballfeldern. Wie auch beim neuen Flughafen BBI. „Bis zu 3000 Bauarbeiter arbeiten auf der 2000 Fußballfelder großen Baustelle“, heißt es in einer aktuellen Agenturmeldung. Ich bin eher selten im Fußballstadion. Fußballfelder sind jedoch laut Vorschrift zwischen 90 und 120 Meter lang und zwischen 45 und 90 Meter breit.

Die Fläche schwankt also zwischen 4050 und 10.800 Quadratmetern. In der Mitte wäre da noch die FIFA-Norm von 105 mal 68 Meter, 7140 im Quadrat. Also könnte die Flughafenbaustelle 8,1 Millionen, 14 Millionen oder 21,6 Millionen Quadratmeter groß sein. Also 8, 14 oder 21,6 Quadratkilometer. Das kann ich mir vorstellen. Wobei zwischen 8 und 21,6 Quadratkilometern sicher ganz viele Fußballfelder passen.

Leider gibt es keine Fußballfeldervergleiche für Masse und Volumen. „Auf dem Flughafen wurden bsiher 156.000 Kubikmeter Beton sowie 30.000 Tonnen Stahl verbaut.“  Und nun? Wieviele Fußballfelder sind das? Oder besser vielleicht in Toren? Da scheitern sie alle. Schade eigentlich. Manchmal aber mag ich den Vergleich. So sagte einst das  Supatopcheckerbunny: Das Weltall ist unendlich groß. Das entspricht der Größe von unendlich vielen Fußballfeldern.

Advertisements

Eine Antwort zu “Wie viele Fußballfelder sind 30.000 Tonnen Stahl?

  1. man darf das nie genau nehmen, dann verliert es jeden sinn. auf jeden fall ist die fläche kleiner als die hälfte von hessen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s