Chickensandwich in Garberville

Der erste Tag auf Tour Richtung Norden. Bei unerwarteten 30 Grad in der Sonne. An der Küste Kaliforniens entlang, erster Stopp in Bodega Bay. Dort Wale gesehen. Naja, zumindest ihre Fontänen und den ein oder anderen Rücken, der aus dem Wasser auftauchte. Weiter bis Garbervillle im Humboldt County. Einst trafen sich hier die Kiffer des States, der Ort hatte den Ruf der Marihuana-Capital. Heute treffen sich vor allem Touristen aus aller Welt hier, die sich die riesigen Redwoods in der Gegend ansehen wollen. Wie auch wir gestern schon und heute gehts es zur Avenue of the Giants. Der Abend klang im „Sicilitos“ aus, eine Kneipe voller alter Belchschilder, Fotos und Zeitungen an den Wänden sowie mit leckerem Bier und Chickensandwiches.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s