Streetview Barranco de las Angustias

Die Isla de La Palma, nicht nur grüne und schöne Insel (isla verde, isla bonita), sondern auch die steilste Insel der Welt. In der Mitte 2400 Meter, am Rand immer noch 500 Meter hoch. Nur kleine Gebiete drängeln sich auf Meereshöhe. Unsere Finca liegt diesmal auf 630 Meter Höhe. Wollen wir in Richtung Osten oder Süden fahren, müssen wir immer durch den Barranco de las Angustias, den Barranco der Angst. Es ist der einzige Zugang zur Caldera de Taburiente und außerdem die rasanteste Ab- und Auffahrt der Insel. Noch, denn Politik und Behörden wollen das Tal überbrücken. Was nicht nur Milliarden verschlingen, sondern vor allem die Natur hier verschandeln wird. Hier schonmal ein Eindruck, wie es ohne Brücke aussieht. Mehr und ein eigenes Streetview-Video demnächst an dieser Stelle.

Advertisements

2 Antworten zu “Streetview Barranco de las Angustias

  1. Pingback: Berliner Blogs im Wikio-Ranking April 2011 – Von Stefan Stahlbaum

  2. Pingback: Berliner Blogs im Wikio-Ranking Mai 2011 – Von Stefan Stahlbaum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s