Krise. Wetter. Pleite. Urlaub. Berlin.

So weit ist es nun gekommen. Das schöne Urlaubsland rutscht an die vierte Stelle. Erst kommt die Krise, dann aber immerhin schon das Wetter. Bronze für die Pleite in Griechenland und hernach dann erst der Urlaub. Dabei war er so schön in diesem Jahr. Und immerhin gibt es noch zwei positive Ergebnisse, wenn man Griechenland googelt. Ganz anders sieht es da mit Berlin aus. Nicht mal ne Pleite, keine Krise, vom Wetter ganz zu schweigen und schon gar kein Urlaub. Obwohl – Pleite und Krise ja doch irgendwie genannt sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s