¿Que has hecho este fin de semana?

¿Que has hecho este fin de semana? Was hast Du am Wochenende gemacht? Ja, woher soll ich denn das wissen? Ich meine, ich weiß, was ich am Wochenende geamcht habe. Samstag gefaulenzt, Mittagessen bei Schwiegermutti und Sonntag war ich arbeiten. Aber das ganze jetzt auf Spanisch. Schließlich sind wir im Spanischkurs am Instituto Cervantes Berlin. Kurs 2.1. Da sollte man auf diese Frage schon eine Antwort wissen. Ich wusste sie nicht. Schon gar nicht im Perfekt. Oder war es das Imperfekt? Wie auch immer. Nach ein paar heimlichen Eingaben bei Leo übers Smartphone und ein kurzes Illern im Wortschatz hatte ich dann doch noch eine Antwort parat. Hecho quedarse en casa. Hacer muchos cosas. Comido en la casa de suegra. Naja, so ungefähr jedenfalls.

Jedenfalls ist das Stichwort. Jedenfalls geht es nun ans Eingemachte, wie man beim Obst einwecken so schön sagt. Die Grammatik hat uns nun eingeholt, bzw. überholt. Denn was bisher noch ein Spaß und mit einem Augenzwinkern sowie dem Blick ins Wörterbuch zu wuppen war, geht nun nicht mehr. Jetzt wird´s ernst, könnte man auch sagen. Vor mir die Hausaufgaben für die nächste Woche: En el bolso sigunas personas encontrar de todo. Observa todas etas cosas del bolso de Lucia y escribe lo que ha hecho esta semanas. Luego escribe lo que hecho el resto del mes. Recuerde que hoy estamos a 23 de abril, viernes. ¿Todo claro? Muy bien! Mir nämlich nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s