Reisetagebuch I: Kein Schnee, sondern Sand von gestern

P1100178Es sieht aus wie Schnee. Es ist jedoch Sand. Sand von gestern. Millionen Jahre alt. Mitten in New Mexico. Für uns Ostsee-Urlauber nichts Neues. Aber doch faszinierend, da die White Sands doch weit weg vom Meer sind. Aber von Anfang an: Letzten Samstag Ankunft in Houston, guter Flug mit dem A380. Lockere und schnelle Immigration, zwischen Landung und Mietwagen-Abholung lagen gerade einmal 45 Minuten. Das ist neuer Rekord.

Dann ging es mit unserem Chevrolet Tahoe nach Fredericksburg – 400 Kilometer durch Texas. Sonntag weiter nach Alpine, Ausgangsort für den Big Bend Nationalpark. Viel Regen an den Vortagen sorgte für einen grünen Park, aber auch für einen gut gefüllten Rio Grande, so dass unser Trail durch den Santa Elena Canyon (Foto) ins Wasser fiel. Nun, auch so war´s schön. Montagabend Ankunft in Van Horn – ein Ort aus Motels, Tankstellen und Restaurants. Wohnhäuser? Nicht gesehen. Dienstag dann über die White Sands, El Paso bis Lordsburg. Wieder ein Ort voller Motels und Zubehör. Aber ein schöner kleiner Veterans-Park mit Panzer sowie eine Ghosttown, die am Morgen noch geschlossen war, so dass wir sie nur sporadisch fotografiert haben.

P1090892Am Mittwoch dann das erste Hauptziel: Tempe in Arizona. Wundervolle Fahrt durch die Wüsten Arizonas. Am Abend dann ins Marquee Theater zum Konzert. Against Me. Dann The Gaslight Anthem. Währenddessen und auch danach noch ein paar Bier in Tempe Downtown. Der erste späte Abend hier. Glücklicherweise haben wir aber seit Ankunft zwei Stunden gut gemacht, da wir schon eine Zeitzone überfahren haben und Arizona sich während der Sommerzeit an die pazifische Zeit hält. So können wir ausschlafen. Denn das nächste Ziel wartet schon: Sedona und der Red Rock State Park.

Advertisements

Eine Antwort zu “Reisetagebuch I: Kein Schnee, sondern Sand von gestern

  1. wow! wie schön! echt fazinierend…..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s