Ding des Monats XVII

albtraum_a380_01web.de meldet:

  • Schrecksekunde über den Wolken: Nach heftigen Turbulenzen musste ein Airbus A380 der Fluglinie Air France kurz nach seinem Start wieder umkehren. Solch ein Vorfall ist nicht nur ungemütlich für die Passagiere, sondern verstärkt bei vielen die Panik vor Flugreisen. Nicht nur diese Horrormeldungen sorgen für Unruhe unter Fluggästen.

Wo bitte ist die Horrormeldung? Es ist nichts passiert. Ein Airbus musste umkehren. Na und? Okay, die Passagieren mussten mit Verspätungen leben. Aber müssen sie das nicht bei der Bahn täglich? Horror ist wirklich etwas anderes, liebe Kollegen von web.de. Und ein Albtraum ebenfalls.

Advertisements

Eine Antwort zu “Ding des Monats XVII

  1. …womit wenigstens die dringende Frage „wer liest eigentlich die Schrottnachrichten bei den Freemailern“ beantwortet wäre. Besondere Schrottfaktoren dieser ‚Meldung‘: kein Datum, keine Ortsangabe, keine Ursache für die „Schrecksekunde“ (*kreisch*). Fazit: frei erfundener, oder vollkommen belangloser Blödsinn. Logisch ist da keine Horrormeldung. Das ist einfach nur von Algorithmen aus klickträchtigen Worthülsen zusammengesetzter Fülltext.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s