Ding des Monats XXI

Ich dachte immer, die haben sie doch nicht alle, an den Waldorfschulen. Haben sie aber doch: alle Masern.

Aus dem Tagesspiegel Checkpoint: Die Zahl der Masernfälle in Berlin wird heute die 600 übersteigen. Wo gibt’s die meisten (Stand Ende vergangener Woche)? In Neukölln (88) und Friedrichshain-Kreuzberg (87). Und die wenigsten? In Treptow-Köpenick und Steglitz-Zehlendorf (je 32). Seit 2005 steigt die Zahl der Fälle Jahr für Jahr an, besonders auffällig: Waldorfkitas und -schulen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s