Gewitterhimmel über Pankow

Das erste Gewitterfoto mit meiner neuen Lumix DMC TZ10 (Blende 4, zehn Sekunden Belichtungszeit). Aufgenommen am 12. Juli 2010 um 22 Uhr.

Und wie man das Foto so bearbeiten kann, dass nicht nur das Motiv stimmt, zeigt Die Anmerkung:

Und natürlich bin auch ich des Bearbeitens nicht ganz so grün hinter den Ohren:

Sonnenwendlicht

gewitterlicht01In Pankow am längsten Tag des Jahres. Am Abend vibriert die Luft, die Sonne macht besonders schönes Licht. Düstere Wolken schieben davor, ein Donner hier, ein Regenguss dort. Kaum zu glauben, dass ab heute die Tage schon wieder kürzer werden. Zum Glück steht der Sommer uns noch bevor.

gewittersturm

ein leichtes zittern nur und doch

liegt´s tagsüber in der luft

bäume neigen sich dem wind

ein wenig nur der duft

vom meere her und macht

ein schauern leicht noch auf der haut

bis es dann dunkelt und ganz sacht

sich nähert vieler tropfen laut

die boote erst ganz leis

im hafen wenig schwanken

bis später sie im donnersturm

gewitter nass ertranken

Ole K., Wieck 07/08