Schlagwort-Archive: Pfusch am Bau

9½ Wochen – ähm – Jahre

elbphil_03Neuneinhalb Jahre hat der Bau der Elbphilharmonie in Hamburg gedauert. Das sind sechs Jahre mehr als geplant. Man hat also die Bauzeit in etwa verdreifacht. Was aber gar nichts ist im Vergleich zu den Baukosten: 787 Millionen statt 77 Millionen Euro. Das ist mehr als das Zehnfache. Ich nehme das jetzt mal persönlich und rechne das auf meine Arbeit um: Ich bekomme von einer Firma den Auftrag, einen Text für deren Webseite zu schreiben. Ich habe dafür eine Woche Zeit und bekomme 500 Euro. Im Normalfall wäre der Text nach drei Tagen fertig für Korrekturen und spätestens am Tag fünf fertig zur Abgabe. Alles gut, zwei Wochen später sind 500 Euro auf meinem Konto.

Im Falle der Elbphilharmonie würde das anders aussehen: Nach einer Woche würde ich meinen Auftraggeber um Aufschub bitten und würde gleichzeitig mein Honorar auf 1000 Euro aufstocken, da ich nun viel mehr Zeit brauche. Eine weitere Woche später teile ich der Firma mit, dass ich noch nicht fertig bin und weitere 1000 Euro verlange.  Der Text wird dann erst nach drei Wochen fertig, mein Honorar liegt inzwischen auch etwas höher. Mein Auftraggeber freut sich jedoch über den fertigen Text und überweist ohne Einwand und Beschwerde 5123 Euro auf mein Konto. So lässt´s sich arbeiten und leben. Ließe.